Alle guten Dinge sind drei.

Bei der Verleihung des Preises der Bundesfachgruppe für Schwertransport und Kranarbeiten e. V. in Stuttgart steht der BigMove-Partner Gustav Seeland wieder auf der Siegertreppe und erreicht gleich dreimal den dritten Platz. Der Schwergutlogistiker erhielt die Auszeichnung für drei Projekte im Bereich Kran- und Montagearbeiten für die Jahre 2020, 2021 und 2022.

Weitere News

Mit schwerer Ladung von Großbritannien in die Slowakei.

Schwertransport einer Spritzgussmaschine mit einem Gesamtgewicht von ca.110 Tonnen. Ein…

Experten mit dem Erfahrungsschatz aus 3 Generationen Speditions-Logistik.

Experten mit dem Erfahrungsschatz aus 3 Generationen Speditions-Logistik. Tradition, Perfektion…

Über den Dächern der Stadt.

Über den Dächern der Stadt. Auch vom norddeutschen Winter lässt…

TEAMSPIRIT.

TEAMSPIRIT. Die Spedition Spedition Gutmann GmbH & Co . KG…