BigNews. Flottenerweiterung.

News

Fuhrpark. Mit sechs neuen Fahrzeugen des Typs Samson 2.0 baut BigMove seinen Fuhrpark weiter aus. Die neuen Flottenfahrzeuge zeichnen sich durch eine besonders zuverlässige und robuste Technik aus und verfügen über eine variable Nutzlast von 50 bis 80 Tonnen. Die Fahrzeuge können nach Bedarf als Fünf oder Siebenachser konfiguriert werden. Innerhalb der BigMove-Gruppe sind zudem Fahrzeuge mit Einfach-Teleskop mit oder ohne Baggermulde sowie Doppel-Teleskop-Varianten verfügbar.

Die extrem flachen und langen Auffahrrampen zum Be- und Entladen von Ketten- und Gummifahrzeugen sowie ein sehr geringes Eigengewicht ermöglichen eine hohe Nutzlast. Die vielseitigen und variablen Fahrzeugkonstellationen sind flexibel einsetzbar. Zudem können Ladungen überregional transportiert werden, da sämtliche Fahrzeuge des Typs Samson 2.0 innerhalb der BigMove-Gruppe bauartgleich sind. Dieses und die bereits vorhandenen Streckennetzgenehmigungen auf relevanten Hauptstrecken bieten Kunden eine deutliche Zeitersparnis beim Transport von schweren Gütern.

 

Weitere News

Richtung Norden:

BigMove-Partner Wallek und Geser bringt ein 51 Tonnen schweres Bohrgerät…

Großeinsatz für Garantrans.

BigMove-Partner transportiert Stahlkonstruktion für neue Brücke von Prostějov nach Frýdek…

Schwertransport auf Feldweg.

BigMove-Partner Hämmerle bringt eine 60 Tonnen schwere und 4 Meter…

Aus Skandinavien zurück.

BigMove-Partner Colossus Logistics transportierte gleich mit vier Schwertransportern Bauteile für…
Menü