BigNews. Flottenerweiterung.

News

Fuhrpark. Mit sechs neuen Fahrzeugen des Typs Samson 2.0 baut BigMove seinen Fuhrpark weiter aus. Die neuen Flottenfahrzeuge zeichnen sich durch eine besonders zuverlässige und robuste Technik aus und verfügen über eine variable Nutzlast von 50 bis 80 Tonnen. Die Fahrzeuge können nach Bedarf als Fünf oder Siebenachser konfiguriert werden. Innerhalb der BigMove-Gruppe sind zudem Fahrzeuge mit Einfach-Teleskop mit oder ohne Baggermulde sowie Doppel-Teleskop-Varianten verfügbar.

Die extrem flachen und langen Auffahrrampen zum Be- und Entladen von Ketten- und Gummifahrzeugen sowie ein sehr geringes Eigengewicht ermöglichen eine hohe Nutzlast. Die vielseitigen und variablen Fahrzeugkonstellationen sind flexibel einsetzbar. Zudem können Ladungen überregional transportiert werden, da sämtliche Fahrzeuge des Typs Samson 2.0 innerhalb der BigMove-Gruppe bauartgleich sind. Dieses und die bereits vorhandenen Streckennetzgenehmigungen auf relevanten Hauptstrecken bieten Kunden eine deutliche Zeitersparnis beim Transport von schweren Gütern.

 

Weitere News

Umgesetzt.

BigMove-Partner Wallek & Geser transportiert mit seinem 4-Achs-Lkw-Ladekran durch engste…

Colossus Logistics organisiert den Transport eines Teilchenbeschleunigers von Berlin nach Sesame in Jordanien.

Gemeinsam mit seinen Partnern wurde das Bauteil per Lkw und…

Deutschland is on the move.

Es geht voran mit der Windenergie. Schwergutlogistiker Gutmann in den…

Andere bauen, wir liefern.

BigMove-Partner Wallek & Geser unterwegs mit einem 19 Tonnen schweren…