BigNews. Highlight Projekt.

News

Montage. Mit einem außergewöhnlichen Montageprojekt setzt BigMove Standards. Zwei Wasserbehälter mit einem Durchmesser von 2,72 Metern und 5 Meter Länge mussten in einem Heizkraftwerk ausgetauscht werden. Die Herausforderung bestand darin, die zwei 1,3 Tonnen und 1,8 Tonnen schweren Behälter innerhalb einer sehr beengten Halle anzuheben, auszulagern und die neuen Tanks einzubringen. Zum Anheben, Auslagern, Positionieren und Einpassen der schweren Objekte setzten die Schwergutexperten einen elektrischen Kran sowie zwei Halbschalen mit Panzerrollen ein.

Mit dem Einsatz des CO2-neutralen Equipments konnten die Arbeiten innerhalb der Halle geräuschlos und abgasfrei ausgeführt werden.
Aufgrund der Platzverhältnisse und des schmalen Ein- und Ausgangs wurden die Behälter der Länge nach horizontal abgelegt und in Position zum Abtransport gebracht. Die neuen Wasserbehälter wurden innerhalb von zwei Tagen installiert. Für die Umsetzung des Projektes war eine präzise Planung im Vorfeld notwendig.

 

Weitere News

Umgesetzt.

BigMove-Partner Wallek & Geser transportiert mit seinem 4-Achs-Lkw-Ladekran durch engste…

Colossus Logistics organisiert den Transport eines Teilchenbeschleunigers von Berlin nach Sesame in Jordanien.

Gemeinsam mit seinen Partnern wurde das Bauteil per Lkw und…

Deutschland is on the move.

Es geht voran mit der Windenergie. Schwergutlogistiker Gutmann in den…

Andere bauen, wir liefern.

BigMove-Partner Wallek & Geser unterwegs mit einem 19 Tonnen schweren…