Neue Rolltreppen für „Deutschlandhaus“ in Hamburg.

News, Presse

Der Schwergutlogistiker Gustav Seeland ist damit beauftragt, zwei neue Rolltreppen von Schindler in den Rohbau des Gebäudes einzubringen. Auch hier zeigte der BigMove-Partner wieder, dass er mit seinem Know-how und Spezialequipment der richtige Partner für anspruchsvolle Schwergutprojekte ist.

      

 

 

Weitere News

Ups! Schon wiederentdeckt.

Immer schwer beladen die Zureck’s.  

Zureck bereit für den nächsten Auftrag.

Kurze Pause auf dem Rastplatz Jalmer Moor bei Schleswig.  …

Immer wenn’s eng wird.

Dann ist der BigMove-Partner Seeland gefragt. Der Schwergutlogistiker liefert zwei…

Instandsetzung eines historischen Lastwagens.

Wallek & Geser bringt einen Mercedes Langhauber Lkw aus den…